Insektenhotel auf dem Dorfplatz

Von der Familie Heino und Hilke Sander wurde uns das Grundgerüst eines Insek-tenhotels zur Verfügung gestellt. Horst und Edith Wohltmann haben dieses Hotel in vielen Arbeitsstunden mit einer "Zimmeraufteilung" und "Mobiliar" für diverse Insektenwohnungen bestückt, so dass hoffentlich demnächst verschiedene Insektenarten dort beoachtet werden können.

 

Nach ca. 1/2 Jahr Planung und Bau konnte dieses Hotel nun am seinem künftigen Standort auf dem Dorfplatz an der Schule enthüllt werden. Für diese "Wohnun-gen" wurde viele unterschiedliche Materialien gespendet und bei der Vorbereitung des Standortes und beim Aufbau von verschiedenen Unterstützern Hilfe geleistet, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bei allen Beteiligten bedanken.

 

Wolfgang Krüger, der 1. Vorsitzende des OBV, bedankte sich noch einmal bei allen Beteiligten für die geleistete Arbeit sowie für die vielen Materialspenden, durch die

dieses Insektenhotel zu einem echten Hingucker wurde.

 

Nach der Enthüllung informierte Horst Wohltmann über die verschiedenen Abschnitte des Ausbaues und erklärte, welche Insektenarten dort zukünftig ein Zuhause finden können. Hierzu ist auch eine Infoplakat an der Rückseite des Hotels angebracht, an dem man sich noch einmal informieren kann.

 

Der Festausschuss hat Stuten gebacken, der zusammen mit Edith Wohltmann's selbstgemachter Marmelade und Kaffee hinterher gemeinsam verzehrt wurde.

 

 

Hier noch ein paar Bilder von der Entstehung und der Einweihung des Insektenhotels